Frauen 2
Torhüter
Sturm
 
Roth Vicky
1994
Spieler/in
 
Bogatu Anna
2001
 
Bogatu Nora
1999

Trainer/in
Adedeji Anthony
Tel: 076 445 55 15

Assistent/in
Murer Marlen
Tel: 079 455 79 00

24.03.2019
15:00
FS
FC Wallisellen 1 - Frauen 2
2 : 1
31.03.2019
12:00
MS
Frauen 2 - FC Neftenbach 1
3 : 3
Schiedsrichter Garderobe SR1, Tore aufhängen, Eckfahnen versorgen
16.04.2019
20:00
MS
FC Schwerzenbach 1 - Frauen 2
1 : 2
28.04.2019
13:00
MS
Frauen 2 - Team Pfäffikon/Fehraltorf 1
:
05.05.2019
13:30
MS
FC Volketswil 1 - Frauen 2
:
12.05.2019
12:00
MS
Frauen 2 - FC Töss 1
:
19.05.2019
15:30
MS
FC Niederweningen 1 - Frauen 2
:
26.05.2019
12:00
MS
Frauen 2 - FC Effretikon 1
:
02.06.2019
12:30
MS
Team Furttal Zürich 1* - Frauen 2
:
08.06.2019
17:00
MS
Frauen 2 - FC Seuzach 1
:
16.06.2019
13:15
MS
FC Bülach 1 - Frauen 2
:

Link zum FVRZ

3. Liga, Gruppe 2

1.FC Effretikon 1121101(3)53:1933 
2.FC Volketswil 1121002(5)30:1330 
3.Team Furttal Zürich 1*13814(8)29:2225 
4.FC Niederweningen 112705(4)33:3121 
5.FC Schwerzenbach 113706(0)35:2621 
6.FC Neftenbach 112615(3)29:2719 
7.Team Pfäffikon/Fehraltorf 112435(4)27:3615 
8.FC Bülach 112318(0)22:3510 
9.FC Töss 112318(2)28:3210 
10.FC Kloten 212228(3)25:418 
11.FC Seuzach 1121110(0)13:424 

Letztes Update: 19.04.2019 21:00

Plausch-Abend im Soccerdome

22.02.2019
Plausch-Abend im Soccerdome

Am Donnerstagabend trafen sich einige Spielerinnen vom Frauen 2 und den B-Juniorinnen zu einem gemeinsamen Plausch-Abend im Soccerdome in Glattbrugg.

Die 17 Spielerinnen und der B-Jun. Trainer Vasi wurden gemischt in drei Teams aufgeteilt. Nach einem gemeinsamen, lockeren Aufwärmen ging es mit dem Turnier los. Während zwei Stunden wurde gekickt, gedribbelt, gelacht und viele Tore geschossen werden.

Weiterlesen...

Frauen 2: Turniersieger!

20.08.2018
Frauen 2: Turniersieger!

Da dieses Wochenende nur alle ersten Mannschaften am Regional Cup des FVRZ teilnehmen konnten, nahm das Frauen 2 die Turniereinladung des FC Stäfa (Zürisee United) sehr gerne an. 

Neben Angi vom Frauen 1 und mit drei B-Juniorinnen ergänzt, standen uns am vergangenen Samstagabend bei besten äusseren Bedingungen vier Spiele vor uns. 

Weiterlesen...